Von den Pfingstferien bis zu den Großen Ferien gibt es einen Tag in der Woche, auf den sich die Kinder besonders freuen: den Waldtag! Denn dann dürfen sie, ausgestattet mit Rucksäcken und Leiterwagen, den ganzen Vormittag im Wald bei Oxenbronn verbringen.

 

 

Und was es da alles zu entdecken gibt! Zweige, Blätter, Schneckenhäuser, Moose, aus denen man tolle Sachen basteln oder Waldmandalas legen kann. Außerdem sehen wir jede Menge Krabbelgetier und andere Tiere. Wir besuchen die Fuchshöhlen und auch der Förster kommt einmal vorbei und erzählt den Kindern Wissenswertes. Sogar Geburtstage können im Wald gefeiert werden!

 

Ansonsten lieben wir es, durch die Bäume zu schleichen, zu rennen, Fangen und Verstecken zu spielen. 

Wer bei so viel Bewegung müde wird, kann es sich dann auf unserem Waldsofa bequem machen…

 

 

 

 

 

Im Wald 2015 2